Mitsingen

Singen Sie gerne? Dann singen Sie mit!

Keine Angst! Wir sind alle keine Gesangsprofis, keine Carusos und keine Netrebkos (und keine Baryshnikovs): Wir haben einfach Freude am gemeinsamen Singen, an unserer Musik und am Zusammensein.

…und am Bewegen: Einige unserer Songs sind cho­reo­gra­phiert. Dafür bauen wir auf die pro­fes­sio­nel­le Unter­stütz­ung verschiedener Choreographen.

Probewochenende Probewochenende Chorprobe Choreographieprobe

Natürlich sind wir fleißig, denn wie schon Karl Valentin sagte:

Kunst ist schön, mcht aber Mühe!

Kommen Sie auf eine Schnupper-Probe vorbei. Wir beißen nicht! Kündigen Sie sich vorher an, schreiben Sie eine an den Chorleiter, damit Sie nicht vor verschlossenen Türen stehen, falls mal eine Probe verlegt worden ist. Auch ist nicht jede Probe, z.B. direkt vor Konzerten, zum Reinschnuppern geeignet.

Für unsere Proben gilt derzeit die 3G-Regel. Das gilt auch für Schnuppernde. Sie müssen geimpft oder genesen sein und einen entsprechenden Nachweis vorlegen — oder einen Test, der nicht älter als 24 Std. ist. Bitte kommen Sie nicht unangemeldet in die Probe.

Das Hygienekonzept unserer Chorproben beinhaltet u. a. ausreichende Abstände, regelmäßiges Lüften und Maskenpflicht, wenn man nicht am Platz ist. Die Sitzordnung wird dokumentiert.

Aktuelle Info: Wir sind in der Sommerpause. Reinschnuppern ist ab dem 9.9.20 wieder möglich.

Wir proben jeden Montag um 20 Uhr in Mannheim-Feudenheim. Notenlesen ist keine Voraussetzung, hilft aber. Einmal im Jahr machen wir ein Proben-Wochenende außerhalb.

Sie würden an zwei oder drei Proben teilnehmen. Und wenn Sie sich wohlfühlen, gibt es danach ein harmloses Vorsingen — unter vier Augen, nicht vor versammelter Mannschaft — um die stimmliche Gesundheit und Eignung festzustellen. (Nähere Infos hier.)

Wir sind als gemeinnütziger Verein organisiert und erheben einen jährlichen Mitgliedsbeitrag von 84 €. Studenten zahlen die Hälfte.

So schreibt die Presse über uns: